Aktuelles

Spendenaufruf Erdbeben Iran - bitte helfen Sie mit!

In der iranisch-irakischen Grenzregion forderte ein schweres Erdbeben über 430 Tote – mehr als 6.000 Menschen wurden verletzt.

Nach Angaben iranischer Hilfsagenturen sind 70.000 Menschen auf provisorische Unterkünfte angewiesen. Auf Grund der Kälte sind die Menschen auf schnelle Ersthilfe in Form von Sachspenden angewiesen.

Wir bitten um Geldspenden auf  das folgende Konto unter dem Verwendungszweck: "Erdbeben Westiran" mit Ihrem vollständigen Namen und Ihrer Adresse:

Palme Bam e. V. (Amtsgericht Düsseldorf RV: 9510)
Volksbank Meerbusch eG
IBAN: DE43370691647304583015

Für die Spenden werden umgehend steuerlich absetzbare Spendenquittungen erstellt.

Die gesammelten Spenden werden direkt weitergeleitet an vertraute einheimische Personen, die eine Privat-Initiative gestartet haben.

Bitte verbreitet auch dieses Bild und diesen Aufruf unter Familien und Freunden.
Herzlichen Dank!


Weiterlesen …

Immer aktuell - die Kinder von Bam

Nachdem im Jahr 2003 ein Erdbeben der Stärke 6,6-6,8 die Stadt Bam im Iran verwüstete und 6000-7000 Halb- und Vollwaisen hinterlassen hat, kümmern wir uns unter anderem durch unseren eingetragenen Verein Palme-Bam e.V. um Unterkunft, Versorgung und Ausbildung möglichst vieler Kinder, die keine anderweitige (staatliche) Unterstützung erhalten können. Im Laufe der Jahre sind aus vielen unserer Schützlinge Teenager...


Weiterlesen …

Kontakt

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis
Dr. Banivaheb &
Dr. Mehravaran

Schiessstraße 8
40549 Düsseldorf

Tel.: 0211 - 504 75 30

Öffnungszeiten

Montag 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Unsere Partnerpraxis in Kaarst

Hier erreichen Sie die
Webseite unserer
Partnerpraxis Kaarst.